Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Vorheriges Thema | Nächstes Thema 

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Killergame Programming von Andrew Davison
BeitragVerfasst: 28. April 2008, 20:44 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. April 2008, 12:03
Beiträge: 1238
Wohnort: Berlin
Liebe Javaianer,

wer sich mit Spieleentwicklung in Java beschäftigen möchte, sollte
sich einmal mit dem folgenden Buch beschäftigen (englisch):

Killer Game Programming von Andrew Davison

Meine Rezension dazu:

Dr.Andrew Davison (Prince of Songkla University/Thailand) gibt in
seinem Buch neben den bereits bekannten Sprites- und Buffering-Techniken,
die oft für Spieleanimationen verwendet werden, Einblicke in alle wichtigen
Bereiche einer erfolgreichen Spielentwicklung mit Java.
Dazu gehören visuelle Effekte, Sounds und scrollende Hintergründe. Das
Ganze nicht nur in 2D sondern auch in 3D. Wem das noch nicht reicht, der
erhält eine Einführung in Netzwerktechniken und kann sich über aktuelle
Client/Server-Modelle informieren.

Das Buch ist vollgespickt mit Beispielen und eine Webseite mit den
Buchprogrammen rundet die Sache noch ab. Wer sich mit der Entwicklung von
Spielen unter Java beschäftigen möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei.


Webseite zum Buch.

_________________
Schachblocki

--------------------------------
"Qui dilisit disciplinam - dilisit scientiam."
Prov.XII.1.


Nach oben
 Offline     Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Killergame Programming von Andrew Davison
BeitragVerfasst: 28. April 2008, 20:45 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. April 2008, 12:03
Beiträge: 1238
Wohnort: Berlin
Passend dazu das Online-Tutorial von Ralf Bauer gestoßen, es könnte ja für Euch interessant sein:
Tutorial.zip

Er macht nette Spiele und zeigt, wie man diese sowohl als Applikation
als auch Applet realisieren kann (Threads werden ebenfalls vorgestellt).

_________________
Schachblocki

--------------------------------
"Qui dilisit disciplinam - dilisit scientiam."
Prov.XII.1.


Nach oben
 Offline     Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Killergame Programming von Andrew Davison
BeitragVerfasst: 28. Dezember 2010, 12:15 
1.Semester

Registriert: 27. Dezember 2010, 16:09
Beiträge: 13
Wohnort: Zurich, Switzerland
Was mich an diesem Buch sehr enttäuscht hat, ist die häufige Verwendung von Methoden, welche deprecated sind. Ich verwende nun Developing Games in Java, welches meinen Ansprüchen viel besser gerecht wird.

_________________
Tutorials for Java Development with Eclipse


Nach oben
 Offline     Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Killergame Programming von Andrew Davison
BeitragVerfasst: 30. Dezember 2010, 11:08 
Java-Tutor
Benutzeravatar

Registriert: 28. April 2008, 18:09
Beiträge: 159
Wohnort: Cochem an der Mosel
Hallo zeropoint,
zeropoint hat geschrieben:
Was mich an diesem Buch sehr enttäuscht hat, ist die häufige Verwendung von Methoden, welche deprecated sind.


Das Buch wurde 2005 veröffentlicht. Die Programmbeispiele sind noch mit
Java 1.4.2 und Java 3D 1.3.x geschrieben.
Vor allem wenn er Collections und/oder Sammlungen verwendet, ist der code natürlich veraltet.

In der Klasse CheckerFloor, Kapitel 15 - Checkers3D, benutzt er z.B. ArrayList:


Das ist veralted und deprecated. Wenn man weiter unten im Code nachsieht, dann speichert er da Objekte der Klasse Point3f. Heutzutage würde das so geschrieben:
  1.  
  2. ArrayList<Point3f> blueCoords = new ArrayList<Point3f>();


Auch in Java 3D hat sich einiges geändert und viele Methoden sind deprecated.

Andrew Davison hat 2007 ein neueres Buch, Pro Java 6 Game Development heraus gebracht, in dem er Java 6 und Java 3D 1.5 benutzt und auf die Unterschiede zu seinem ersten Buch hinweist. Außerdem erweitert er es dahingehend, das auch Bibliotheken, z.B. jogl u.a., dort eingebunden werden.

Viele Grüße und guten Rutsch :D

festus

_________________
wait and 'C'


Nach oben
 Offline     Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Killergame Programming von Andrew Davison
BeitragVerfasst: 1. Januar 2011, 13:39 
1.Semester

Registriert: 27. Dezember 2010, 16:09
Beiträge: 13
Wohnort: Zurich, Switzerland
festus hat geschrieben:
Andrew Davison hat 2007 ein neueres Buch, Pro Java 6 Game Development heraus gebracht, in dem er Java 6 und Java 3D 1.5 benutzt und auf die Unterschiede zu seinem ersten Buch hinweist.

Ok, ich werde mal in das neue Buch reinschauen, vorest in die online Ausgabe. Danke für den Hinweis.

festus hat geschrieben:
Viele Grüße und guten Rutsch :D

Danke, gleichfalls.

_________________
Tutorials for Java Development with Eclipse


Nach oben
 Offline     Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2007 phpBB Group


Picksel Media Marco Block © 2006-2009 – ImpressumKontakt
Gestaltung und Umsetzung Tobias Losch, www.picksel-media.de